aktuelle Situation
Aufgrund der kurzweiligen Produktlebensdauer werden bislang selten Touchscreens im Investitionsgüterbereich eingesetzt. Deshalb gibt es noch wenig Studien über ergonomische Softwarebenutzung für Touchscreens im Bereich der Gerätebedienung.

Ziel
Der Benutzer muss durch den Handlungsablauf navigiert werden. Jegliche Auswahlmöglichkeit darf keinen Interpretationsspielraum geben.

Umsetzung
Die Navigationsstruktur ist auf das Notwendige reduziert. Der Benutzer wird durch den Handlungsablauf geleitet. Auch ungeschultes Personal ist somit in der Lage mit dem Gerät zu arbeiten. Verschiedene Personengruppen mit unterschiedlichen Administratorenrechten können auf einem Gerät arbeiten. Durch Passwörter und Benutzerprofile ist die Datensicherheit sensibler Patientendaten gewährleistet.