Ist-Situation Anläßlich einer Veranstaltung durch K3 Creative Speeddating wird ein Produkt entwickelt, das die Arbeit eines Industriedesigners veranschaulichen soll.

Ziel Dieses Produkt soll Bezug zum Schlachthofgelände nehmen und als Funktionsobjekt auf "Jedermanns Schreibtisch" Platz finden. Das Gadget dient als Werbemittel und zieht mehr Aufmerksamkeit auf sich als herkömmliche Werbung oder Visitenkarten.

Umsetzung Das Schwein steht als Symbol für das Schlachthofgelände. Anhand eines Tesa-Abrollers kann optimal gezeigt werden, wie wichtig auch bei kleinen Alltagsgegenständen die Handhabung und Funktion ist. Formmodelle mit unterschiedlicher Positionierung der Tesarolle veranschaulichen dies. In einer Broschüre wird der Produktentwicklungsprozess und die Aufgabe eines Industriedesigners aufgezeigt. Die Teilnehmer des CREATIVE SPEEDDATINGS dürfen einen lasergesinterten Prototypen mitnehmen.